Ruhe EKG

Belastungs-EKG (Ergometrie)

Bei dieser Untersuchung erfolgt eine Belastung auf dem Fahrradergometer (sitzend oder liegend), wobei die Leistung alle 2 Minuten gesteigert wird. Neben der Beurteilung der individuellen Leistungsfähigkeit werden die Herzfrequenz, der Blutdruck und auch Herzrhythmusstörungen unter Belastung beurteilt. Auch kann eine Aussage über Durchblutungsstörungen des Herzens gemacht werden.